vom 9. März 2018

Friedensforschung – Methoden und ausgewählte Ergebnisse einer jungen Wissenschaft

Nachdem wir uns zuletzt in Bonn getroffen haben, folgt nun wieder ein Regionaltreffen im Hohen Norden. Dementsprechend freuen wir uns, zu diesem Anlass für Freitag, den 9. März 2018, um 18.00 Uhr in den Großen Seminarraum, BallinStadt - Das Auswanderermuseum, Veddeler Bogen 2, 20539 Hamburg, einladen zu dürfen. In Kooperation mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit werden wir uns gemeinsam mit Dr. Burkhard Luber der Friedensforschung widmen. Konkret wird Dr. Luber uns die Methoden sowie die Ergebnisse dieser jungen Wissenschaft vorstellen. Weitere Informationen finden Sie hier.